Tee zum Abnehmen eine andere Art Gewicht zu verlieren

Tee zum Abnehmen allein verringert zwar nicht Ihr Gewicht, kann Sie aber beim Abnehmen unterstützen. Tee regt den Stoffwechsel an und entschlackt den Körper. Sie können sich einen Tee zum Abnehmen ganz einfach in der Apotheke mischen lassen in einigen Fachmärkten können Sie diesen auch Kaufen. Es wäre viel zu schön gewesen, wenn man allein nur durch Tee abnehmen würde. Tee zum Abnehmen unterstützt Ihren Körper bei der Verbrennung von Fett. Diesen Tee können Sie ganz einfach in einem Fachgeschäft kaufen. Wenn Sie sich den Tee zum Abnehmen allerdings mischen lassen möchten, sollten Sie eine Apotheke besuchen.

 

Tee zum Abnehmen

Tee zum Abnehmen

Hier ein paar Sorten, die Tee zum Abnehmen unterstützen

Rooibostee nimmt die Lust auf Süßes. Immer wenn Sie Gelüste auf Süßigkeiten haben, trinken Sie eine Tasse davon. Hier haben Sie auch noch die freie Wahl zwischen einigen Geschmacksrichtungen. Gegen Heizhunger hilft einer guter Matetee, die Bitterstoffe hemmen den Hunger und der Stoffwechsel wird durch das Koffein angekurbelt. Der angekurbelte Stoffwechsel fördert natürlich auch die Fettverbrennung, darum ist dieser Tee zum Abnehmen gut geeignet. Wichtig ist, dass Sie bei der erhitzung des Matetees das Wasser beim Aufkochen nicht sprudeln lassen, ansonsten schmeckt er etwas bitter. Sollten Sie grünen Tee zum Abnehmen trinken, unterstützen Sie Ihren Körper die Fettverbrennung zu steigern.

Der grüne Tee ist zwar ideal zum Abnehmen, jedoch sollten Sie abends oder bevor Sie ins Bett gehen darauf verzichten. Da der grüne Tee eine ähnliche Wirkung wie Koffein hat und Sie nicht einschlafen oder auch einen unruhigen Schlaf haben können. Alternativ können Sie auch ein Gemisch aus trockenen Birkenblättern und Brennsesseltee zusammenstellen.

Diese Teemischung beinhaltet einen großen Anteil Kalium, Aminosäuren und Kieselsäure. Diese Stoffe helfen den Körper Giftstoffe über die Nieren aus zu scheiden. Bitte beachten Sie, dass wenn Sie an Herz- oder Nierenkrankheiten leiden Ihren Arzt zur Einnahme dieses Tee Gemisch´s befragen. Sollten Sie abends mal Hunger bekommen, empfehle ich Ihnen zwei bis drei Tassen schönen Hagebuttemtee. Was die meisten nicht wissen dieser Tee ist ideal zum Abnehmen da das Hungergefühl unterdrückt wird.

 

Mischen Sie sich selber Tee zum Abnehmen

Selbstverständlich können Sie sich auch einen Tee zum Abnehmen selber zusammen mischen. Für ungefähr 600g Teemischung benötigen Sie Zimtstangen 90g, Wacholderbeeren, Schafgrabenkraut, Klettwurzel, Mantelkraut und Süßholzwurzeln. Nachdem Sie den Tee zusammen gemixt haben, können Sie ungefähr drei Tassen täglich trinken. Dieser regt den Stoffwechsel an und entschlackt den Körper, dies ist besonders zu beginn Ihrer Diät zu empfehlen. Nach dem Sie von Ihrer zusammen gemixten Mischung einen Esslöffel in Ihre Tasse geben, lassen Sie diesen 15 Minuten lang Ziegen. Danach müssen Sie nur noch die Krümel ab sieben und können den Tee zum Abnehmen genießen.

Tagged , , , , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.